Das kleine 1x1 der Photovoltaik

Photovoltaik ist in Süddeutschland die beste Möglichkeit der eigenen Energieversorgung. Den Strom selbst erzeugen und möglichst viel davon im Eigenverbrauch nutzen.

Die größten Vorteile

  • Photovoltaik macht den Strom etwa zum halben Preis als man ihn einkaufen kann.
  • Zu viel erzeugter Strom wird gesetzlich garantiert vom Netzbetreiber abgekauft. (20 Jahre staatliche Garantie)
  • Der Strom ist umweltfreundlich produziert und muss nicht weit transportiert werden. Gut für die Umwelt!
  • Mit Solarstrom machen wir uns unabhängiger von Konzernen und von der fossilen Energie. Öl und Gas wird unwichtiger.

 

Im Neubau sollte die Photovoltaikanlage gleich mit eingeplant werden, denn das spart Geld und durch die zusätzlichen Einnahmen ist die Finanzierung bei den Banken gerne gesehen.

Im Altbau kann die Photovoltaik die Nebenkosten senken. Das macht die Immobilie zukunftssicher und werthaltiger. Außerdem ist das Geld im eigenen Haus derzeit besser angelegt, als auf dem Sparkonto!

Sogar in Mietwohnungen ist der Sonnenstrom gut einsetzbar. Das richtige Konzept gibt es im Fachbetrieb.

ESS Kempfle in Leipheim berät und baut Photovoltaik seit 2008. Als Traditionsbetrieb im Landkreis Günzburg hat sich daraus ein absoluter Fachbetrieb in der Solarbranche entwickelt. Mit der Tochter Heim&Energie deckt der Familienbetrieb mit 15 Mitarbeitern auch die Themen Infrarotheizung und solare Warmwasserbereitung ab. Ein rundes Konzept für Klarheit in Energiefragen!