Photovoltaik und Solar

Für Göppingen
Persönliche Beratung – komplett kostenlos
Unverbindliches Angebot: Von der Planung bis zur Installation
Regionaler Familienbetrieb
1

Jahre Erfahrung

1

Installierte PV-Anlagen

1

Standorte in Süddeutschland

Was Sie von unserer Solarberatung in Göppingen erwarten können

Unser Herz schlägt für PV-Anlagen! Wir freuen uns deshalb sehr, Sie dazu beraten zu dürfen. Dazu vereinbaren wir einen kostenlosen Beratungstermin, bei Ihnen vor Ort oder bequem online –  wie es für Sie am besten passt. In der Beratung klären wir all Ihre Fragen zu Ihrer PV-Anlage, unter anderem:

Lohnt sich eine PV-Anlage für mich?
Welche PV-Lösungen passen zu meinem Dach?
Was kostet PV – von der Planung bis zur Installation
Wie viel Stromertrag ist mit meinem Dach möglich?
Bis wann kann die PV-Anlage aufs Dach?

Bekannt aus der Presse

Glückliche Kunden aus der Region

Die Firma ESS Kempfle ist ein sehr professionelles Unternehmen, das die einzelnen Abläufe sehr gut durchführt. Durch Herrn Kaiser Viktor bin ich sehr gut beraten worden. Vielen Dank dafür. Was das Fachwissen betrifft, bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank auch an jeden einzelnen Mitarbeiter für die tolle Arbeit, die Sie geleistet haben.Fazit: Wenn Sie keine Kopfschmerzen haben wollen, dann sind Sie bei Fa. ESS Kempfle richtig.
Muharrem Kocyigit (.
1708346743
Von der Palnung bis zur Fertigstellung hat alles prima geklappt!Sehr schnelle und kompetente Antworten auf alle Fragen per Telefon und Mail!Vielen Dank! 🙂
Filip F.
1708011464
Im Oktober 2023 habe ich meine von ESS Kempfle erstellte Solaranlage in Betrieb genommen. Mein besonderer Dank geht an Herr Peter Scheipel, der trotz meiner schwierigen Dach-Verhältnisse die für mich optimale Lösung ausgearbeitet hat. Herr Scheipel ging auch im laufenden Projekt stets auf meine - durchaus anspruchsvollen - individuellen Wünsche ein. Einfach Klasse, so macht Zusammenarbeit Spaß! Des weiteren gilt mein Dank den bei mir tätigen Montage-Teams der Firma Kempfle. Diese waren wirklich ohne Ausnahme sehr kompetent und super freundlich. Auch hier wurden alle meine Sonderwünsche, die sich halt manchmal direkt vor Ort ergeben, ohne ein Wort des Zögerns zu meiner vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Kundenfreundlicher geht es nicht! Ich hab nun wirklich meine Traum-Anlage. Danke dafür !ESS Kempfle hat bewiesen, daß er trotz seiner Größe immer noch ein kundenfreundlicher Familienbetrieb ist.
Winfried L.
1707682641
Wir wurden von Frau Kahlina vor dem Kauf sehr gut beraten. Die verbauten Komponenten sind hochwertig. Die Handwerkerleistungen wurden professionell durchgeführt. Die Installation und Inbetriebnahme hat einige Monate gedauert, dies war bereits vor der Auftragserteilung bekannt. Wichtig zu wissen ist, dass mehrere Vorort-Termine mit spezialisierten Handwerkern erforderlich waren.
Jürgen-Ralf W.
1707510335
Wir sind sehr zufrieden. Es war alles wie besprochen. Herr Praschl hat uns sehr gut und freundlich beraten.Die Installtionen wurde super, schnell unnd sauber ausgeführt. Kommunikation war jederzeit bestens. Sehr zu empfehlen!
Daniel B.
1707220205
Von der Beratung bis zur Installation absolut professionell und zuverlässig. Für die bürokratischen Hürden von behördlicher Seite kann das Team von ESS Kempfle nichts. Auch nach Vertragsabschluss immer ansprechbar. Kann ich Guten Gewissen gerne weiterempfehlen. Vielen Dank
Rainer P.
1706126770
Wir haben 2023 eine PV-Anlage mit Speicher von der Firma Kempfle erworben und installieren lassen. Wir waren rundum zufrieden. Die Firma war sehr zuverlässig und alles wurde sauber ausgeführt.
Adelheid L.
1706032765
Hiermit möchte ich ein Lob an Herrn Cena aussprechen. Die ganze Beratung heute war sehr angenehm und man merkt, dass er absoluter Experte auf seinem Gebiet ist. Herr Cena ist sehr vertrauenswürdig und berät ehrlich und kompetent. Wir sind uns schon ziemlich sicher, das Angebot wahr zu nehmen und eine Anlage durch die Firma ESS Kempfle installieren zu lassen. Vielen Dank nochmal.
Reinhold K.
1705667123
Wir haben von ESS Kempfle eine PV-Anlage inklusive Speicher installieren lassen. Von der Beratung über Montage bis hin zum Kundenservice lief alles perfekt. Man spürt, dass dem Unternehmen Kundenzufriedenheit sehr wichtig ist. Klare Weiterempfehlung!
Timo G.
1705521500
js_loader

Ihre Ansprechpartner für Göppingen und Umgebung

Ablauf: Mit ESS Kempfle zu Ihrer grünen Energie

Kennenlernen:
Unverbindliche Anfrage

Schicken Sie uns über unser Kontaktformular unten jederzeit eine unverbindliche Anfrage. Einer unserer Experten meldet sich anschließend telefonisch für ein erstes Kennenlernen.

Besprechung:
Online oder vor Ort

In einer kurzen Besprechung klären wir Ihre Vorstellungen ab und machen uns ein Bild über die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort. Dann erhalten Sie eine individuelle Ertragsberechnung.

Zusammenarbeit:
Unverbindliches Angebot

Jetzt können wir für Sie ein maßgeschneidertes Angebot erstellen. Nehmen Sie dieses an, installiert unser lokales Montage-Team Ihre PV-Anlage an Ihrem Wunschtermin.

Warum Photovoltaik von ESS Kempfle?

Direkt

regional.

Wir kümmern uns um Sie: Unsere Monteure unterstützen auch kurzfristig, falls es mal „brennt“. Am Hauptstandort Leipheim erreichen Sie uns zudem 5 Tage die Woche.

Immer

transparent.

Wir sind immer ehrlich zu Ihnen: Sollte es bei uns mal zu einer Reklamation kommen, stehen wir dafür gerade. Unsere ausgewählten Produktpartner denken genauso.

Schwäbisch

visionär.

Wir setzen uns für Sie ein: Mit Service nach der Garantiezeit, viel Erfahrung und sinnvollen Produkten. Alles, um die Welt ein Stückchen besser zu machen. Für Sie. Für uns. Für alle.

Warum Photovoltaik von ESS Kempfle?

Direkt

regional.

Wir kümmern uns um Sie: Unsere Monteure unterstützen auch kurzfristig, falls es mal „brennt“. Am Hauptstandort Leipheim erreichen Sie uns zudem 5 Tage die Woche.

Immer

transparent.

Wir sind immer ehrlich zu Ihnen: Sollte es bei uns mal zu einer Reklamation kommen, stehen wir dafür gerade. Unsere ausgewählten Produktpartner denken genauso.

Schwäbisch

visionär.

Wir setzen uns für Sie ein: Mit Service nach der Garantiezeit, viel Erfahrung und sinnvollen Produkten. Alles, um die Welt ein Stückchen besser zu machen. Für Sie. Für uns. Für alle.

Von uns installierte PV-Anlagen in der Region Göppingen

200 €
RABATT

bei Online-Beratung

Bequem zu PV – mit der Online-Beratung

Sichern Sie sich 200 € Rabatt für Ihre Investition
Verzichten Sie auf persönliche Besuche und sparen Zeit
Kostenlose, unverbindliche Beratung – bequem online!
Erfahrener Fachbetrieb
Regionales Familienunternehmen
Bettina und Wolfgang Kempfle, Ihre Experten für Photovoltaik, finden für jedes Dach die passende Lösung.

Mit unserem Wissen zu regenerativen Ideen möchten wir sinnvolle Produkte und Lösungen schaffen, die Menschen ein besseres Lebensgefühl geben und die Welt ein Stückchen besser machen.

Bettina & Wolfgang Kempfle

Gründer von ESS Kempfle

Unsere energiegeladenen Partner

200 €
RABATT

bei Online-Beratung

Kennenlernen:

Unverbindliche Anfrage

Besprechung:

Online oder vor Ort

Zusammenarbeit:

Unverbindliches Angebot

Der erste Schritt zu Ihrer PV-Anlage

Schicken Sie uns über unser Kontaktformular doch direkt eine kurze Anfrage. Einer unserer Experten meldet sich anschließend telefonisch für ein erstes Kennenlernen.

Bevor Sie die Anfrage stellen können, geben Sie uns kurz Ihre Postleitzahl – nur um sicherzustellen, dass Sie im ESS Kempfle-Gebiet wohnen.

Als regionales Unternehmen bearbeiten wir Anfragen von Interessenten im beschränkten Umkreis unserer Standorte in Leipheim, Augsburg, Zell unter Aichelberg sowie Giengen an der Brenz.
Bitte geben Sie Ihre PLZ an, um zu prüfen, ob wir Ihnen eine Beratung oder Serviceleistung anbieten können.

    Angaben zum Empfehlungsgeber

    Ihre Angaben

    Um Sie noch besser beraten zu können (z.B. durch einen Blick vorab auf Ihr Dach via Google Earth), tragen Sie bitte Ihre Adressdaten ein.

    Welche Beratung möchten Sie?

    Online-BeratungVor-Ort-Termin

    Bitte geben Sie Ihren Wunschtermin an

    freiwillige Angaben hinzufügen



      Step 1

      Auf welchem Gebäudetyp soll die Solaranlage installiert werden?

      Ihr Anliegen ist:

      Welche Beratung möchten Sie?

      Online-BeratungVor-Ort Termin

      Wie kamen Sie zu uns?

      Step 2

      Um Sie noch besser beraten zu können (z.B. durch einen Blick vorab auf Ihr Dach via Google Earth), tragen Sie bitte Ihre Adressdaten ein.

      Wollen Sie uns noch etwas mitteilen?



      Gerne dürfen Sie sich in die Warteliste eintragen, sodass wir Sie kontaktieren können, sobald uns wieder ausreichende Servicekapazitäten zur Verfügung stehen.

        freiwillige Angaben hinzufügen




        Ihre Ansprechpartnerin
        Andrea Frieß

        FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Photovoltaik-Beratung

        Bei uns können Sie zwischen der Online- und der Vor-Ort-Beratung wählen. In beiden Fällen brauchen wir einige Informationen von Ihnen, wie zum Beispiel den Stromverbrauch und Fotos vom Dach. Bei einem Vor-Ort-Termin bespricht unser Solar-Experte diese Fragen vor Ort mit Ihnen. Bei einer Online-Beratung lassen wir Ihnen eine Checkliste zukommen, auf der steht, welche Infos wir für eine ordentliche Beratung von Ihnen brauchen.

        Beim Beratungsgespräch unterhalten wir uns anschließend über Ihre Wünsche, Vorstellungen und Bedarge. Lohnt sich ein Speicher für Sie? Soll es ein Speicher mit Ersatzstromfunktion sein, damit Sie im Notfall ausgerüstet sind? Sie erhalten zudem eine Empfehlung zur Belegung Ihres Daches durch unsere Experten. Auf Basis dessen erhalten Sie im Anschluss den besprochenen Belegungsplan und ein passendes Angebot. In der Regel erstellen wir dieses in zwei Varianten, falls Sie zum Beispiel Markenprodukte mit langen Garantiezeiten bevorzugen.

        In einem zweiten Termin besprechen wir das Angebot und den Belegungsplan mit Ihnen, damit keine Fragen offen bleiben. Das Angebot umfasst alles zu Ihrer PV-Anlage, von der Montage bis zur Inbetriebnahme. Es kommt in der Regel mit einer zweiwöchigen Preisgarantie daher, sodass Sie mehrfach darüber schlafen und sich ohne Druck entscheiden können. Natürlich können Sie Ihren Ansprechpartner jederzeit kontaktieren,sollten nochmal Fragen aufkommen.

        Bis hierhin ist natürlich alles komplett kostenlos und unverbindlich. Kosten entstehen für Sie erst, wenn Sie das Angebot annehmen und wir einen gemeinsamen Vertrag zur Umsetzung der PV-Anlage unterschreiben.

        Weil hierzu manchmal nachfragen kommen: Ja, auf Wunsch sind bei uns auch Drohnenflüge möglich. Bei komplexen Bauten brauchen wir diese, um die Situation auf Ihrem Dach besser einschätzen zu können. In der Regel reichen uns für die Planung aber Fotos, die Google-Maps-Ansicht, ein Vor-Ort-Besuch und/oder Grundrisse.

        Generell gilt: so groß als möglich! PV-Anlagen amortisieren sich in der Regel sehr schnell und halten gleichzeitig sehr lange. Dass eine PV-Anlage auch nach 20, 30 Jahren noch gute Erträge liefert, ist nicht ungewöhnlich. Es lohnt sich deshalb, den Platz auf dem Dach bestmöglich zu nutzen. Das heißt zum einen, keinen Platz zu verschwenden. Es heißt aber auch, dass sich die Investition in leistungsstärkere PV-Module leisten kann. Am wichtigsten aber ist es, dass alle Komponenten der PV-Anlage optimal aufeinander abgestimmt sind – nur so erhalten Sie den größtmöglichen Ertrag.

        Jein, am meisten sparen Sie immer noch durch den Eigenverbrauch. Da im Sommer jedoch meist mehr erzeugt wird, als Sie im Haushalt verbrauchen können, erreicht ein Haushalt in der Regel einen Eigenverbrauch von circa 20-30 Prozent. Heißt: Knapp 1/3 des von Ihrer PV-Anlage erzeugten Solarstroms nutzen Sie selbst. Der Rest wird in der Regel eingespeist und über die Einspeisevergütung bezahlt. Schon allein, weil Sie als Haushalt meist nicht direkt so viel verbrauchen können, wie an einem heißen Sommertag um die Mittagszeit –  wenn die meisten Menschen nicht zuhause sind – erzeugt wird. Die Höhe der Einspeisevergütung hängt vom Datum der Inbetriebnahme Ihrer PV-Anlage ab und ist auf 20 Jahre fixiert.

        Da Sie mit dem Eigenverbrauch in der Regel deutlich mehr sparen, kann es sich lohnen, über einen Stromspeicher nachzudenken. Mit diesem erreichen Sie in der Regel einen Eigenverbrauch von 50-75 Prozent. Zusammen mit der Einspeisevergütung ergibt sich dabei über das Jahr hinweg sogar manchmal ein Plus, sodass Sie nicht nur Geld sparen, sondern sogar welches dazu verdienen. Wir raten deshalb zur Einspeisung.

        Vor der Installation muss Ihre PV-Anlage vom Netzbetreiber genehmigt werden. Zudem müssen Sie die Anlage innerhalb eines Monats nach Inbetriebnahme bei der Bundesnetzagentur anmelden. Eine Baugenehmigung brauchen Sie bei einem Ein- oder Zweifamilienhaus in der Regel nicht, außer es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude. Über diese und weitere Vorgaben informieren wir Sie aber natürlich ausführlich beim Beratungsgespräch.

        Natürlich können Sie sich nicht nur von Solarteuern wie ESS Kempfle beraten lassen. Auch Energieberater und Verbraucherzentralen bieten eine Energieberatung an. Diese punkten damit, dass sie unabhängig sind. Wir hingegen kennen uns besser am Markt aus, vor allem im Bereich Photovoltaik, in den wir 2009 als einer der ersten Pioniere gestartet haben. Welche Beratung besser zu Ihnen passt oder ob sie mehrere Beratungsangebote in Anspruch nehmen möchten, können Sie entscheiden.

        Achten Sie auch darauf, ob es bei Förderangeboten in Ihrer Region Vorgaben zur Energieberatung gibt. Oft ist die Beratung durch einen unabhängigen Energieberater eine Voraussetzung. Seit dem 01.11.2023 müssen Sie zudem einen Energieberater hinzuziehen, wenn Sie Ihr Haus sanieren.

        Wenn Ihr Dach an den entsprechenden Stellen eine Traglast von 12 kg/m² aushält, steht der Weg zur PV-Anlage offen. Wichtig ist dann „nur“ noch, die Anlage richtig zu planen: Welche Stellen vom Dach sind tagsüber verschattet? Was davon können Sie beeinflussen, indem Sie zum Beispiel Bäume fällen? Welche Stellen sind zu oft verschattet, zum Beispiel durch Nachbarhäuser, und sollten deshalb nicht belegt werden? Ebenso wichtig ist bei der Planung die Ausrichtung des Dachs und die Neigung. Ein Dach Richtung Süden erzeugt auch mit schwächeren Modulen eine sehr gute Leistung, während ein Ost-West-Dach leistungsstärkere PV-Module voraussetzt.

        All das besprechen wir im Rahmen unserer Photovoltaik-Beratung natürlich mit Ihnen. Damit wir Sie individuell beraten können, erfragen wir deshalb im Anfrageformular bereits Ihre Adresse. So können wir Ihre Wohnsituation besser einschätzen und eine erste Hochrechnung zur Sonneneinstrahlung vornehmen.

        Eine Solarthermie-Anlage erzeugt Wärme, eine Photovoltaik-Anlage macht aus Sonnenlicht Strom. Wer eine Brauchwasserwärmepumpe nutzt, kann den Strom aus der PV-Anlage ebenfalls dazu nutzen, Wasser zu erwärmen. Sie sollten nur wissen, was für Sie funktioniert. Im Umgangssprachlichen wird meist von „Solaranlagen“ gesprochen, ein Überbegriff für Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen. Spätestens, wenn es an Ihr Dach geht, müssen Sie sich aber entscheiden. Was sich eher für Sie lohnt, hängt natürlich von vielen Faktoren ab. Ganz generell lässt sich sagen: Eine Solarthermie-Anlage rechnet sich in der Regel erst bei einem 4-Personen-Haushalt.

        Ob es bei einer PV-Anlage eher klassische Auf-Dach-Module werden oder moderne In-Dach-Module, die sich ins Dach einfügen, entscheidet meist der Status quo: Wird das Dach sowieso saniert, können Sie problemlos auf In-Dach-Module setzen. Ansonsten ist eine klassische Auf-Dach-Anlage kostengünstiger.

        Die große Neuerung zu 2023 ist, dass PV-Anlagen nun von der Mehrwertsteuer befreit sind. Im Privatbereich gilt das ganz unabhängig von der Leistung. Heißt: Sie bekommen Ihre PV-Anlage ab jetzt deutlich günstiger. Zudem können Sie sich die Gewerbeanmeldung sparen. Diese war bisher der einzige Weg, die beim Kauf anfallende Mehrwertsteuer zurückzubekommen. Die Anmeldung hat allerdings bedingt, 5 Jahre lang jedes Jahr eine Gewerbesteuererklärung zu erstellen und eine Vorsteueranmeldung.

        Dieser Aufwand entfällt nun, da Ihnen die Mehrwertsteuer komplett erspart bleibt. Was Sie steuerlich sonst noch bei einer PV-Anlage beachten müssen, darüber informieren wir Sie gerne während des Beratungsgesprächs.

        Beachten Sie: Im Gewerbe gilt die Mehrwertsteuerbefreiung nur für Anlagen bis 30 kWp.