Sparen und Ökologie für Jeden

Während eine normale Photovoltaikanlage immer auch mit Bürokratie, Finanzamt und Versteuerung zu tun hat, ist eine Kleinanlage im laufenden Betrieb ganz einfach zu handhaben. Wie im Schrebergarten die Tomaten, machen Sie mit der Kleinanlage einfach Strom für den eigenen Verbrauch. Abrechnung und Versteuerung sind nicht nötig.

Einfach nur Sparen

Einsatzbereiche: Am Balkon, als Dach auf Garage, 2–3 Module im Garten, Gartenhütte

Ihre Vorteile:

Array
  • Schneller und einfacher Aufbau z. B. auf der Fertiggarage oder im Garten
  • Direktnutzung ohne Einspeisung, somit: - ohne Bürokratie- ohne Steuer
  • Günstig und kompakt – Sparen und Ökologie für Jeden
  • Bei Kleinbeträgen von 1200 bis 6000 € schon gute Rendite

Klein und rentabel !

Zu unserem Kostenbeispiel

Familie Dorn aus Ulm Mähringen

Familie Dorn aus Ulm Mähringen

Hier war die Herausforderung, das Wärme-G in Baden Württemberg zu erfüllen und die Förderung zu bekommen. Wer eine Heizung saniert, muss einen Teil regenerativer Energie einsetzen. Weil ein kompletter Wechsel von Gas zu Strom zu teuer geworden wäre, hat sich die Familie für eine 1,3 kWp Kleinanlage entschieden. - Ein schattiges Plätzchen gab es gleich mit dazu.

Fussballgolf in Leipheim

Fussballgolf in Leipheim

Familie Lehner

Familie Lehner

Familie Dorn aus Ulm Mähringen

Hier war die Herausforderung, das Wärme-G in Baden Württemberg zu erfüllen und die Förderung zu bekommen. Wer eine Heizung saniert, muss einen Teil regenerativer Energie einsetzen. Weil ein kompletter Wechsel von Gas zu Strom zu teuer geworden wäre, hat sich die Familie für eine 1,3 kWp Kleinanlage entschieden. - Ein schattiges Plätzchen gab es gleich mit dazu.

Fussballgolf in Leipheim

Familie Lehner

Kundenstimmen