Terrassenüberdachung aus Photovoltaik

Strom und Schatten

Wer heute eine Terrassenüberdachung baut, ist schnell mit Kosten von mehreren tausend Euro konfrontiert.

Die Terrassenüberdachung aus Photovoltaikmodulen ist hier eine Alternative, weil sie nicht nur Geld kostet, sondern neben dem Schatten, auch Ersparnis bringt. Oftmals wird die Überdachung auch als Vergrößerung der Dachfläche verwendet.

Es gibt verschiedene Modelle in unterschiedlichen Preislagen. Oft zahlt sich die Terrassenüberdachung von selbst.

Ihre Vorteile

  • Schatten + Lichtdurchlässigkeit + Regenschutz + Stromerzeugung
  • Ästhetik und mehrfacher Nutzen in einem Projekt
  • Sonnenstromerzeugung trotz ungeeignetem Hausdach
  • Terrassenüberdachung sehr preisgünstig, oft für 0,-€

Photovoltaik als Terrassenüberdachung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Solarterassen zahlen sich selbst

Ein kleines Rechenbeispiel, wie sich Terrassen, Carports oder andere Überdachungen für Sie rechnen und dabei noch top aussehen können.

Referenzen

Familie Hamperl Bad Ditzenbach

Georg Wenninger Gundelfingen

Terrassenüberdachung, Schmid, Anhofen

Menü