BAFA – Die staatlich geförderte Energieberatung für Ihr Unternehmen

geschrieben von Andrea Toll am 23. März 2018

Wann kann ich die von der BAFA geförderte Energieberatung in Anspruch nehmen?

Das Thema Energieeffizienz ist nicht nur für Privathaushalte wichtig, sondern auch für Unternehmen. Eine Energieberatung ist der erste Schritt in Richtung Zukunft. Wenn sie folgende Kriterien erfüllen, können Sie von einer BAFA-Förderung profitieren.

  • Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft und des sonstigen Dienstleistungsgewerbes
  • Angehörige der freien Berufe mit Sitz und Geschäftsbetrieb in Deutschland
  • unter 250 Beschäftigte Mitarbeiter
  • einen Jahresumsatz von nicht mehr als 50 Millionen Euro
  • eine Jahresbilanzsumme von nicht mehr als 43 Millionen Euro
  • Beteiligungen über 25% müssen individuell betrachtet werden

Warum gibt es die Förderung und was bekommen Sie?

Die Förderung stellt einen Anreiz dar, damit sich Unternehmen mit dem Thema Energieeffizienz näher beschäftigen. Bei vielen Firmen werden andere Prioritäten gesetzt, mit der BAFA-Förderung soll zum Umdenken animiert werden.

Das bekommen Sie gefördert:

  • 80 % Förderung des Beraterhonorars
  • maximal 6.000 Euro bei KMU mit Energiekosten von mehr als 10.000 Euro/a
  • maximal 1.200 Euro bei KMU mit Energiekosten unter 10.000 Euro/a

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie haben eine Planungsgrundlage
  • Sie wissen genau wo Sie Energie einsparen können und somit Geld
  • Sie haben haben die Möglichkeit, an den richtigen stellen zu Investieren, z.B. mit einer Photovoltaikanlage, Infrarotheizung und LED-Beleuchtung
  • Sie haben geringen Aufwand
  • Ihr Ansehen steigt indem Sie einen ökologischen Beitrag leisten
  • Sie hinterlassen einen grünen Fußabdruck und fördern das Umweltbewusstsein

Der erste Schritt

Machen Sie jetzt den ersten Schritt und sichern sich eine Energieeffiziente Zukunft. Kontaktieren Sie uns wenn Sie weitere Fragen haben, gerne stehen wie Ihnen mit unseren Partner zur Seite. Unsere Handlungsbereich liegt um die Regionen Ulm, Neu-Ulm, Leipheim, Senden, Günzburg und Augsburg herum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü