Energie- und Immobilientag 2024

Wie schaffen wir heute gutes &
günstiges Wohnen für morgen?
25. Juli 2024
13:00 – 17:00 Uhr
Orange Campus Conference Center

Wiblinger Str. 37
89231 Neu-Ulm

IDEAL FÜR

Stadt, Land- und
Gemeinderäte
Bauherren

Bauträger
Architekten

Hochwertiges und günstiges Wohnen, das funktioniert. Melden Sie sich an, wir zeigen Ihnen die Lösungen!

Auf unserer vier-stündigen Veranstaltung, geben wir Ihnen Einblicke in die innovativen Lösungen für nachhaltiges Wohnen. Spannende Vorträge von ausgewiesenen Experten wie: Tim von Winning, Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt in Ulm, bis zu Lisa Badum, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90 / Die Grünen und Manfred Kenner, Experte für bezahlbaren Wohnraum mit Siedlungskonzepten, von FALC Immobilien GmbH& Co. KG, erwarten Sie.

Wie schaffen wir hochwertiges & günstiges Wohnen für morgen?

Das zeigen wir Ihnen!

Beginnend mit Lösungen, wie Kommunen die Herausforderung zur Erfüllung der Klimaschutzziele bewältigen können, zu zukunftsweisenden Siedlungskonzepten und weiteren Best Practice Beispielen. Seien Sie gespannt auf die innovativen und richtungsweisenden Konzepte.

Wie bewältigen wir die Erfüllung der Klimaschutzziele?

Ein spannender Impuls von Herrn Tim von Winning, welcher als Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt in Ulm, hautnah die Herausforderungen spürt und diese bewältigt.

Was kann der Bund leisten, um günstiges Wohnen für die Zukunft sicherzustellen?

Lisa Badum, Bundestagsabgeordnete von „Die Grünen“, erläutert wie die herrschende Regulierung an eine umsetzbare Praxis angepasst werden kann.

Wie kann man die Wohnungsnot bekämpfen?

Wolfgang Kempfle, Geschäftsführer von ESS Kempfle GmbH, zeigt anhand reeller Beispiele, wie mittels Solarenergie die Nebenkosten gesenkt und somit ein großer Schritt gegen die Wohnungsnot getan werden kann.

Wie kann man bezahlbaren Wohnraum schaffen?

Manfred Kenner, Experte für Siedlungskonzepte, der FALC Immobilien GmbH & Co.KG, erörtert an einen konkreten Beispiel, wie das zukunftsweisende Siedlungskonzept: Living Homes 2.0 bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden kann.

Die Vortragenden

Wir freuen uns, beim Energie- und Immobilientag 2024 einen Einblick in verschiedenen Themenbereichen zu geben. Wir beleuchten von allen Seiten, wie wir schon heute guten und günstigen Wohnraum für Morgen schaffen.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Experten.

Ulrich Müller ESS-Kempfle

Ulrich Müller, Vertriebsexperte für Kommunen, Organisationen & Verbände, ESS Kempfle GmbH

Ulrich Müller kümmert sich bei ESS Kempfle um die Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks von Gemeinden, Organisationen & Verbänden. Über verschiedene Photovoltaik-Modelle können Kommunen günstigen und grünen Strom beziehen und somit gleichzeitig ihren Verwaltungshaushalt entlasten – ebenso wie ihren Beitrag zu den Klimazielen bis 2050 leisten. Seine langjährige Erfahrung in öffentlichen Verwaltungen mit Schwerpunkt Gebäudewirtschaft machen den Bürgermeister a.D. zum Experten für Klimaschutzkonzepte auf kommunaler Ebene.

Wolfgang Kempfle, Gründer und Geschäftsführer, ESS Kempfle GmbH

Wolfgang Kempfle ist Gründer des Elektrofachbetriebs ESS Kempfle, den er zusammen mit seiner Frau Bettina Kempfle führt. Er ist auch bekannt als “Sonnenwolfi”, denn bereits seit 2009 realisiert er mit ESS Kempfle Photovoltaik-Anlagen in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz.

Beim Energie- und Immobilientag zeigt Kempfle Praxisbeispiele für intelligente PV-Anlagen. Welche smarten Komponenten gibt es? Wie können diese den Ertrag der PV-Anlage steigern? Und wie kann eine PV-Anlage in Smart Home Systeme eingebaut werden? Wolfgang Kempfle verrät es Ihnen.

Lisa Badum, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90 | Die Grünen

Lisa Badum ist Politikwissenschaftlerin und Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90 | Die Grünen. Seit 2017 ist Lisa Badum Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90 und grüne Sprecherin für Klimapolitik in der grünen Bundestagsfraktion.

Während des Energie- und Immobilientags 2024 erläutert Frau Badum, was der Bund leisten kann, um günstiges Wohnen für die Zukunft zu sichern und wie die herrschende Regulierung an eine umsetzbare Praxis angepasst werden kann.

Tim von Winning, Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt in Ulm

Tim von Winning leitet als Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt in Ulm die Abteilungen: Stadtplanung, Baurecht, Umwelt, Zentrales Gebäudemanagement und Verkehrsbau, sowie Straßenbau, Grünflächen und Vermessung.

Im Rahmen des Energie- und Immobilientages 2024 erläutert Herr von Winning, wie Kommunen die Herausforderung zur Erfüllung der Klimaschutzziele bewältigen können.

Manfred Kenner, Vertriebsleitung FALC Immobilien München

Manfred Kenner steht Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite, rund um alle Themen, die An- und Verkauf von Wohneigentum betreffen. Seriosität, Zuverlässigkeit und maximale Transparenz sind ihm hierbei besonders wichtig.

Innerhalb des Energie- und Immobilientags 2024 erläutert Herr Kenner das Siedlungskonzept Living Homes 2.0.

Unsere Projekt-Highlights

Wie Solarenergie die Nebenkosten
signifikant senkt

Wir liefern hier anhand bereits umgesetzter Projekte einen konkreten Einblick.

Wir zeigen dabei ganz besonders auf, dass Gebäude, egal ob Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus oder Gewerbegebäude oder öffentliches Gebäude, durch Vereinfachung einerseits und vorausschauender Planung andererseits ganz erhebliche Kosteneinsparungen möglich sind.

Bezahlbarer Wohnraum mit dem Siedlungskonzept: Living Homes 2.0

In Zusammenarbeit mit LIVING HOMES 2.0 haben wir ein System für Ein- wie auch Mehrfamilienhäuser entwickelt, dass aufgrund seiner modularen Konzeption die optimale Mischung aus Flexibilität und Individualität abbildet und eben durch den modularen Ansatz beste Effizienzwerte liefert.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Besonders interessant wird es für:

• Stadt, Land- und Gemeinderäte
• Bauherren
• Bauträger
• Architekten

Energie- und Immobilientag 2024 – Anmeldung

Der Termin 2024

25. Juli 2024

13:00 – 17:00 Uhr

Orange Campus Conference Center

Wiblinger Str. 37
89231 Neu-Ulm

Ihre Anmeldung